total-lokal.de verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

XIch stimme zu.

Faschingstreiben in der Dreifach-Sporthalle

Veröffentlicht am: 05.02.2018von: Teublitz

Faschingstreiben in der Dreifach-Sporthalle

Bayern, Schwandorf, Teublitz

Bunt und lustig ging es am Samstag in der Teublitzer Dreifach-Sporthalle zu, als die Telemann Grund- und Mittelschule dort zum zweiten Mal ihren Schulfasching feierte. Die beiden Elternbeiratsvorsitzenden Birgit Bitterbier für die Grundschule und Kerstin Feicht für die Mittelschule hatten die Faschingsgaudi mit Unterstützung der Stadt Teublitz organisiert. Mit von der Partie war auch die Kindergruppe 'Little Fire Fighters von der Feuerwehr mit einem eigenen Infostand. Für Abwechslung sorgte Marlene Unger mit verschiedenen Tanz- und Fallschirmspielen und DJ 'Mr. Nailer" hielt mit seiner Musikauswahl die Faschingslaune hoch. Außerdem machte noch die Faschingsgesellschaft 'D´ Rummlfelser" aus Fischbach mit ihrem Kinderprinzenpaar und der Kindergarde ihre Aufwartung. Im Rahmen der Veranstaltung fand auch die Siegerehrung des Malwettbewerbs zur Gestaltung des Faschingsplakats statt. Aus über 100 eingereichten Bildern wurde das Werk von Vitaeva Khava ausgewählt, die dafür mit einem Geschenk belohnt wurde. Nach drei Stunden super Stimmung in der vollen Sporthalle waren sich am Ende alle einig, dass der Teublitzer Schulfasching viel zu schnell vorbei war. Foto: Es wurde ausgelassen gefeiert und gespielt. © Stadt Teublitz"

nach oben