Gut Leben, Wohnen und Arbeiten in der Stadt Germering

WETTBEWERB FÜR DAS TITELBILD D I E S TA D T S T E L LT S I C H VO R Luftbild 29. September 1990 © Aerofot Luftbild 27. April 1964 © Photogrammetrie GmbH Mit unseremWettbewerb für das Titelbild dieser Broschüre lagen wir genau richtig: In der Redaktion sind zahlreiche Bilder mit fabelhaften Germeringer Motiven eingegangen. Wir danken allen Teilnehmer*innen und gratu- lieren dem Gewinner Paul Morawiec, der uns mit seinem Bild einen spektakulären Blick über das heutige Germering ermöglicht. Zwei kurze Fragen an Herrn Paul Morawiec: Wie ist das Foto entstanden und was drückt es für Sie aus? Die Fotoaufnahme ist bei einem Drohnenflug entstanden; ich wollte die aktuelle Größe von Germering und die vielfältigen Farben, die un- sere Landschaft zu dieser Jahreszeit zu bieten hat, einfangen. Was ist für Sie das Besondere an Germering bzw. warum leben Sie gerne hier? Das Besondere an Germering ist für mich, abge- sehen davon, dass ich hier aufgewachsen bin und meine Familie hier lebt, die ideale Aus- gangslage für Menschen, die nah an der Groß- stadt München leben möchten und jedoch im gleichen Gewicht nah an der Natur mit unseren Seen und Bergen sein möchten. 10 GERMERING IM WANDEL DER ZEIT Paul Morawiec in Aktion Gewinnerbild Germering heute Weil wir neugierig waren, wie Germering sich, aus der Vogelperspektive betrachtet, entwickelt hat, haben wir gemeinsam mit unserem Stadt- archivar nachgeforscht. Das Ergebnis sind zwei Luftaufnahmen aus dem Jahre 1990, also kurz bevor wir den Titel „Stadt“ verliehen bekom- men haben und eine alte Aufnahme aus dem Jahr 1964.

RkJQdWJsaXNoZXIy NDIyMzg=