total-lokal.de verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

XIch stimme zu.

Kassel - Orangerie
Wiesbaden - Casino
Wiesbaden - Schlosspark Biebrich - Der Park hat eine Größe von etwa 360.000m²
Fulda - Größte Stadt Osthessens
Frankfurt am Main - Mainhattan bei Nacht
Frankfurt am Main - Stadtansicht
Wiesbaden - Theodor-Heuss-Brücke - Die Brücke besteht bereits seit 1885
Frankfurt am Main - Weihnachtsmarkt

Schule und was dann? Der Weg in den Beruf - Abgangsklassen 2015



Schule und was dann? Der Weg in den Beruf - Abgangsklassen 2015

Hessen, Gießen, Gießen
Schule und was dann? Der Weg in den Beruf  - Abgangsklassen 2015

Fragen über Fragen: „Schule, und was dann?“, die IHK-Broschüre für Schulabgänger und Berufseinsteiger, gibt Antworten. Hier findet ihr jede Menge Infos und Tipps, damit die (Berufs-) Wahl nicht zur Qual wird. Denn die Entscheidung für eine Ausbildung muss sorgfältig getroffen werden. Der Arbeitsmarkt birgt Risiken, aber auch Chancen. Neue Berufsfelder entstehen, alte verschwinden. Eine Lehre zu finden, noch dazu im Traumjob, ist schwierig. Die Anforderungen an die Bewerber steigen. Dennoch besteht kein Grund, den Kopf in den Sand zu stecken. Engagierte und qualifizierte Nachwuchskräfte werden immer gesucht.


* Zum Öffnen der PDF-Datei benötigen Sie einen PDF Reader, wie z.B. den kostenlosen Acrobat Reader der Software Firma Adobe, den Sie sich hier downloaden können:
Adobe Reader, kostenlosen PDF-Viewer herunterladen

nach oben