total-lokal.de verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

XIch stimme zu.

Mit Qigong gesund sein lernen

Datum: 13.08.2017Zeit: 07:30 - 08:15
Grüner Winkel Im Grünen Winkel 59555 Lippstadt

Mit Qigong gesund sein lernen

Nordrhein-Westfalen, Soest, Lippstadt
Datum:
13.08.2017
Zeit:
07:30 - 08:15
Standort:
Grüner Winkel
Im Grünen Winkel59555 Lippstadt

Anfahrt berechnen »

Kontakt

Beschreibung

Qigong ist eine Jahrtausende alte Gesundheitsmethode aus China und erfreut sich weltweit wachsender Beliebtheit. Emil Sandkuhl und seine Frau Elena Weissbach unterrichten schon seit 17 Jahren in ihrer Heimatstadt, in den Sommerferien, im Grünen Winkel, diese facettenreichen Übungen, die von Achtsamkeit, Selbstwahrnehmung, Meditation, Bewegung und Gymnastik geprägt sind. Sie sagen ihren Teilnehmern: „Sie können selbst wesentlich mehr für Ihre Gesundheit tun, als Sie sich bisher haben träumen lassen. Sie können gesund sein lernen“


Diese einfachen Übungen stärken die Selbstheilungskräfte und verbessern die Befindlichkeit. Fragt man die Teilnehmer was sie bewogen hat Qigong zu praktizieren, so wird häufig Burnout, Stress, Ermüdungserscheinungen, Schlafprobleme, Ängste, Schulter-, Nacken- und Rückenbeschwerden und Bluthochdruck erwähnt Manchmal sagt auch schon jemand: Mein Arzt hat mir dazu geraten.

Um neue Impulse für diese Veranstaltung zu sammeln, waren die beiden Qigong Lehrer Elena Weissbach und Emil Sandkuhl Anfang des Jahres in Singapur, einer Hochburg des Qigong, um dort Großmeister Shao und Meister Wang zu begegnen. Der wichtigste Qigong Treffpunkt dort ist der Botanische Garten, der zum UNESCO Weltkultur Erbes gehört. Vierzehn Tage morgendliches Training bei 30 Grad und hoher Luftfeuchtigkeit mit zwei authentischen Meistern wurden zu einem unvergesslichen Erlebnis und werden neue Übungen in das diesjährige Übungsprogramm bringen.


Jeden Morgen vom 8. Juli - 2. September 2017 von 7:30 – 8:15 Uhr treffen sich die Teilnehmer auf der Wiese gegenüber vom Cafe im Grünen Winkel. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Zum Auftakt am 8. Juli ist die Teilnahme kostenlos, ansonsten beträgt der Beitrag 5,00 €, für Harz IV, Studenten und IQGV Mitglieder 2,00 €. Sollten noch Fragen sein, erreichen Sie Emil Sandkuhl unter emil.sandkuhl@freenet.de .

nach oben