total-lokal.de verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

XIch stimme zu.

Technische Hochschule Mittelhessen (THM)

Charlotte-Bamberg-Str. 3 35578 Wetzlar

Master in Prozessmanagement; Systems Engineering; Technischer Vertrieb

Hessen, Lahn-Dill-Kreis, Wetzlar, Technische Hochschule Mittelhessen (THM)

Ihre Zukunftschancen bei Technische Hochschule Mittelhessen (THM)

Informationen zur Firma

Technische Hochschule Mittelhessen (THM)Technische Hochschule Mittelhessen
Ist das Ihr Eintrag?
Charlotte-Bamberg-Str. 335578 Wetzlarw: www.studiumplus.de
Technische Hochschule Mittelhessen (THM)

Informationen zur Stelle

Beruf:
Master
Studiengänge / Fachrichtung:
Prozessmanagement, Systems Engeneering
Anstellungsverhältnis:
Ausbildung
Veröffentlicht für den Raum:
Wetzlar, Gießen, Friedberg (Hessen)
Eintrittsdatum:

01.10.2018
Bewerbungsmöglichkeiten:

online / Homepage
Gewünschter Abschluss:

Abitur

Ansprechpartner

Persönlich. Praxisnah. Professionell.
StudiumPlus - Das Beste aus zwei Welten

Vollwertiges Studium, intensive Praxiserfahrung und überdurchschnittlich gute Karrierechancen: Diese Perspektive bietet StudiumPlus lern- und leistungsmotivierten jungen Leuten. Die Studierenden sind an der Technischen Hochschule Mittelhessen immatrikuliert und haben gleichzeitig einen Vertrag mit einem Partnerunternehmen. Ein umfassendes Qualitätssicherungssystem garantiert den akkreditierenden Studiengängen seit Jahren Spitzenplätze in den Hoschul-Rankings.

Hinter StudiumPlus stehen drei starke Partner: die Technische Hochschule Mittelhessen (THM)  als größte Fachhochschule in Hessen, das CompetenceCenter Duale Hochschulstudien StudiumPlus e.V. (CCD), in dem über 650 Unternehmen und Einrichtungen zusammengeschlossen sind, sowie der Kammerverbund Mittelhessen unter Federführung der IHK Lahn-Dill. Gemeinsam haben die Partner ein Studienprogramm entwickelt, in dem akademische Lehre und Berufspraxis eng verzahnt zum Tragen kommen.  Diese erfolgreiche Kooperation macht StudiumPlus mit über 1200 Studierenden zum größten Anbieter dualer Studiengänge in Hessen. Unterstichen wir dieser Erfolg durch die Auszeichnungen des Stiftsverbandes für die Deutsche Wissenschaft 2006 und 2013 sowie durch den „Duales Studium Hessen Award 2010“:

StudiumPlus bietet an den Studienorten Wetzlar, Bad Hersfeld, Bad Vilbel, Bad Wildungen, Biedenkopf und Frankenberg (Eder) akkreditierte duale Studiengänge an, welche sich jeweils am regionalen Bedarf orientieren. Diese sind: Betriebswirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau, Elektrotechnik, Bauingenieurwesen und Organisationsmanagement in der Medizin (Bachelor) sowie Prozessmanagement, Systems Engineering und Technischer Vertrieb (Master).

Weitere Informationen zu unseren Studienangeboten, freien Studienplätzen und Partnerunternehmen erhalten Sie unter: www.studiumplus.de

Kaum eine andere Studienform wächst in Deutschland derzeit so schnell wie das duale Studium. Die Nachfrage nach einer Verzahnung von Studium und Beruf, von theoretischem Wissen und praktischer Erfahrung ist bei deutschen Unternehmen und Schulabsolventen ungebrochen. Und das aus gutem Grund: die Akademisierung zahlreicher Berufsfelder, wachsenden Komplexität und internationale Ausrichtung des wirtschaftlichen Geschehens verlangen nach zeitgemäßen Bildungskonzepten. Dual ist doppelt gut. Gemäß diesem Motto begeistern sich immer mehr Unternehmen und junge Menschen für die Ausbildung im Hörsaal und im Betrieb.

StudiumPlus ist ein innovatives duales Studienkonzept. Dahinter stehen drei starke Partner: die Technische Hochschule Mittelhessen (THM) als größte Fachhochschule in Hessen, das CompetenceCenter Duale Hochschulstudien StudiumPlus e.V. (CCD), in dem über 580 Unternehmen und Einrichtungen zusammengeschlossen sind, sowie der Kammerverbund Mittelhessen unter Federführung der IHK Lahn-Dill.
Gemeinsam mit unseren Partnern haben wir ein Studienprogramm entwickelt, in dem akademische Lehre und Berufspraxis gleichermaßen zum Tragen kommen. Diese erfolgreiche Kooperation macht StudiumPlus zum größten Anbieter dualer Studiengänge in Hessen.

Unterstrichen wird dieser Erfolg mit den Auszeichnungen durch den Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft 2006 und 2013 sowie dem "Duales Studium Hessen Award 2010".

Regional und praxisnah
Am Campus Wetzlar sowie in Bad Hersfeld, Bad Wildungen, Biedenkopf und Frankenberg (Eder) bietet StudiumPlus eine Auswahl dualer Studeingänge an, die sich am Bedarf der Unternehmen vor Ort orientiert.
Die dreijährige Bachelor-Studiengänge umfassen folgende Angebote: Betriebswirtschaft, Ingenieurwesen, Wirtschaftsingnieurwesen, Bauingenieurwesen und Organisationsmanagement im Gesundheitswesen. Aufbauend werden zweijährige Master-Studiengänge im Bereich Prozessmanagement und Systems Engineering angeboten.

Weitere Informationen zu unseren Studienangeboten, freien Studienplätzen und Partnerunternehmen erhalten Sie unter www.studiumplus.de

nach oben