Diese Seite enthält Google Maps Kartenmaterial.
Mit dem Aufruf der Karte erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an Google übermittelt werden und das Sie die Datenschutzerklärung gelesen haben.

36 zusätzliche Fahrradhalter am Bahnhof Angermünde aufgestellt

Brandenburg, Uckermark, Angermünde

Anfang der Woche wurden die neuen Fahrradstellplätze am Angermünder Bahnhof fertiggestellt. Sie befinden sich auf der rechten Seite des Bahnhofsgebäudes oberhalb des Parkplatzes.

Die Stadt Angermünde konnte im Rahmen der nationalen Klimaschutzinitiative insgesamt 36 zusätzliche Fahrradhalter auf dem Bahnhofsgelände installieren. Dieses Vorhaben wurde durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit und das Forschungszentrum Jülich als Klimaschutzprojekt finanziert.

Das Angermünder Unternehmen HST GmbH befestigte die ca. 55 m² große Fläche mit Betonsteinpflaster. Eine von der Deutschen Bahn AG beauftrage Firma errichtete dann die Fahrradhalter, die ab sofort verwendet werden können.

Die neuen Fahrradparkplätze wurden dringend benötigt, da es an den bestehenden Stellplätzen mittlerweile sehr voll geworden ist. Ziel ist es, auf lange Sicht die Radmobilität in Punkto Sicherheit und bequemer Verfügbarkeit von Stellplätzen am Bahnhof Angermünde zu sichern und weiterzuentwickeln.

Datum der Veröffentlichung: 10.09.2020
Beitragsverfasser: Christin Neujahr, Öffentlichkeitsarbeit, Standortmarketing, Bürgerbeteiligung
Weblink: http://www.angermuende.de

Verwandte Beiträge

Zur Übersicht
nach oben