Diese Seite enthält Google Maps Kartenmaterial.
Mit dem Aufruf der Karte erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an Google übermittelt werden und das Sie die Datenschutzerklärung gelesen haben.

Aktuelle Informationen zur Corona-Situation: Reiserückkehrer*innen lassen Fallzahlen steigen

Schleswig-Holstein, Kiel, Kiel

Die Zahl der Kieler*innen, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden, liegt aktuell bei 30. Am Donnerstag, 6. August, sind sechs Positivmeldungen dazugekommen, gleichzeitig sind aber auch sechs Personen als geheilt anzusehen und werden daher nicht mehr mitgezählt.

 Unter den sechs neuen Fällen sind vier Kieler*innen, die frisch aus dem Balkan-Urlaub zurückgekommen waren. Praktisch an jedem Tag der zurückliegenden Woche wurden Reiserückkehrer*innen mit positiven Testergebnissen registriert. 

In dieser Woche wurden aber auch zwei Kieler Mitarbeiter der Hamburger Werft Blohm + Voss positiv getestet.

Seit dem 10. März 2020 wurden in Kiel 350 Infektionen gemeldet. Darunter waren 190 Frauen und 160 Männer. In den letzten sieben Tagen wurden 11,7 Fälle je 100.000 Einwohner*innen registriert.

177 Personen befinden sich derzeit in Quarantäne. Fünf Patient*innen werden im Krankenhaus behandelt. Zehn Kielerinnen und Kieler werden als Verstorbene mit einer COVID-19-Erkankung gezählt.

Informationen zum Thema Corona in Kiel veröffentlicht die Stadt auf www.kiel.de/coronavirus und auf ihren Social-Media-Kanälen.

Datum der Veröffentlichung: 07.08.2020
Beitragsverfasser: Landeshauptstadt Kiel, Pressereferat; Pressesprecherin Kerstin Graupner
Weblink: http://www.kiel.de

Verwandte Beiträge

Zur Übersicht
nach oben