Biologielaborant/-in

Biologielaborant/-in

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Was du mitbringen solltest:
• Experimentierfreude
• Teamfähigkeit
• ausgeprägtes technisch-physikalisches Verständnis
• kein Problem mit Tierversuchen
• Spaß an eigenverantwortlicher Arbeit

Was du alles lernst:
• Erforschung neuer Wirkstoffe und deren Mitentwicklung
• Umgang mit verschiedensten Apparaturen, Chemikalien, Pflanzen und Tieren
• Überwachung von Versuchen
• Erfassen, Auswerten und Verarbeiten von Messdaten
• Messen von physikalischen Größen und Stoffkonstanten

Weiterbildungsmöglichkeiten:
• Weiterbildung zum/zur Labor- oder Biotechniker/-in
• Studium, beispielsweise der Biologie

Datum der Veröffentlichung: 11.11.2022

Verwandte Beiträge

Zur Übersicht
nach oben