total-lokal.de verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

XIch stimme zu.

Ersatz- und Ausgleichspflanzung im Stadtgebiet und Ortsteil Möderitz

Mecklenburg-Vorpommern, Ludwigslust-Parchim, Parchim

Parchim / Möderitz. In diesen Tagen wurde damit begonnen, im Stadtgebiet über 30 Bäume als Ersatz bzw. Ausgleich zu pflanzen.

14 Bäume werden als Ersatz für nicht angewachsene bzw. durch Sturm oder Vandalismus beschädigte Bäume gepflanzt. Weitere 20 Bäume sind als Ausgleichspflanzung für verschiedene genehmigte Baumfällungen vorgesehen; diese wurden als Kompensation von der Unteren Naturschutzbehörde gefordert.

Die Pflanzungen erfolgen an verschiedenen Standorten im Stadtgebiet, u. a. auf der Grünfläche mit Verkehrsübungsplatz an der Karl-Liebknecht-Straße, auf der Grünfläche Eulenberg (zwischen Flörke- und Cordesiusstraße, im Bereich der Bürgermeisterwiesen sowie auf dem Rast- und Spielplatz in Möderitz.

Dabei werden Arten wie Birken, Eichen, Linden, Ulmen, Baumhasel u. a. gepflanzt.

Datum der Veröffentlichung: 18.12.2019
Beitragsverfasser: Torsten Schünemann, Presse- und Öffentliichkeitsarbeit
Weblink: http://www.parchim.de

Verwandte Beiträge

Zur Übersicht
nach oben