total-lokal.de verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

XIch stimme zu.

Jugendbildungsfahrt nach Straßburg

Bayern, Schwandorf, Teublitz

Eine Jugendbildungsfahrt nach Straßburg bieten die Jugendpfleger des Städtedreiecks an unter Federführung des Teublitzer Jugendpflegers Benjamin Fremmer. Die Fahrt findet statt von Donnerstag, 10. September bis Sonntag, 13. September 2015 und wird vom Europaabgeordneten Albert Deß unterstützt. Besucht wird unter anderem eine Sitzung des Europäischen Parlaments, das Schulmuseum in Zell-Weierbach und es gibt einen Tagesausflug zum nahegelegenen Europapark Rust. Auch zum selbständigen Erkunden der Stadt wird es Zeit geben. Preis von 210 Euro pro Person inbegriffen sind Busfahrt, drei Übernachtungen und Verpflegung im Jugendcasino Oberkirch sowie alle Eintrittspreise. Getränke müssen selbst gekauft werden. Teilnehmen können Jugendliche ab 14 Jahren (unter 14 Jahren nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten) und Erwachsene. Anmeldung: Mit Eingang des Teilnehmerbetrages an die Stadt Burglengenfeld auf das Konto der Sparkasse Burglengenfeld: IBAN: DE 32 7505 1040 0760 0003 07 BIC: BYLADEM 1 SAD Bis zum 17. August 2015 gilt die Anmeldung als erfolgt. Auf der Überweisung ist folgender Verwendungszweck anzugeben: 'Jugendbildungsfahrt Straßburg'. Weitere Informationen zur Jugendbildungsfahrt sind im Bürgertreff am Europaplatz zu den üblichen Öffnungszeiten und telefonisch unter (09471) 30 86 588 zu erhalten. Abfahrt: Donnerstag, 10.09.2015, 04:45 Uhr am Rathaus Rückkunft: Sonntag, 13.09.2015, ca. 18:00 Uhr   Quelle: Stadt Burglengenfeld

Verwandte Beiträge

Zur Übersicht
nach oben