Diese Seite enthält Google Maps Kartenmaterial.
Mit dem Aufruf der Karte erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an Google übermittelt werden und das Sie die Datenschutzerklärung gelesen haben.

Kostenloses Lernangebot im Jugend- und Freizeitzentrum der Stadt Perleberg

Brandenburg, Prignitz, Perleberg

In Zusammenarbeit mit der qualifizierten Lehrerin Jessica Prigge haben sich die Mitarbeiter des Jugend- und Freizeitzentrums ein buntes Programm überlegt.

 Ziel ist es, dass die im Homeschooling entstandenen Wissenslücken geschlossen werden und das Lernen wieder Spaß macht. Und das Beste: Die Freizeit kommt dabei garantiert nicht zu kurz. Das Angebot richtet sich an Grundschüler der Klassen Eins bis vier. Jeweils 10 Teilnehmer können eine Woche lang das Projekt Feriensommer 2020 des Jugend- und Freizeitzentrums kostenlos nutzen. 

Der erste Kurs findet vom 13. bis 17. Juli 2020, der zweite Kurs vom 20. bis 24. Juli 2020 statt. Abschlusshöhepunkt der Woche ist jeweils eine Übernachtung im Jugend- und Freizeitzentrum. Der Schulstoff wird mit Spaß vermittelt und ein ausgleichendes Freizeitprogramm begleitet das gesamte Projekt. So sind Fahrten in das Biosphärenreservat Burg lenzen oder ein Schwimmfest im Freibad geplant.

Anmeldungen und nähere Informationen zum Feriensommer 2020 gibt es im Jugend- und Freizeitzentrum unter der Telefonnummer (03876) 612 437 oder per Mail unter effi@stadt-perleberg.de .

 Foto: Stadt Perleberg | Leiterin vom Freizeitzentrum Kerstin Oesemann und Lehrerin Jessica Prigge bereiten die Kurse vor.

Datum der Veröffentlichung: 06.07.2020
Beitragsverfasser: Newsletter der Rolandstadt Perleberg
Weblink: http://www.stadt-perleberg.de

Verwandte Beiträge

Zur Übersicht
nach oben