Diese Seite enthält Google Maps Kartenmaterial.
Mit dem Aufruf der Karte erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an Google übermittelt werden und das Sie die Datenschutzerklärung gelesen haben.

KSK-Immobilien GmbH vermittelt 13 Eigentumswohnungen in Alt-Hürth

Nordrhein-Westfalen, Köln, Köln

KSK-Immobilien GmbH vermittelt 13 Eigentumswohnungen in Alt-Hürth

Köln, 17.11.2022 Die KSK-Immobilien GmbH, der Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln, vermittelt insgesamt 13 Eigentumswohnungen des Neubauprojektes „Quartett mit Flair“ in Alt-Hürth. Bauträger ist Yigit Immobilien.

Aufgeteilt auf vier Häuser entstehen im Rahmen des Neubauprojektes „Quartett mit Flair“ in der Lindenstraße in Alt-Hürth insgesamt 13 Eigentumswohnungen. Mit Wohnflächen von ca. 39 m² bis ca. 207 m² verfügen die 1- bis 6-Zimmer-Wohnungen jeweils über eine Terrasse, einen Balkon oder eine Dachterrasse. „Ein Highlight ist die Dachgeschosswohnung, die sich einschließlich der großzügigen Dachterrasse über drei der vier Häuser erstreckt“, so Onur Arkut, Immobilienberater bei der KSK-Immobilien GmbH. Zudem befindet sich im Erdgeschoss des Hauses 3 eine Gewerbeeinheit. Eine Tiefgarage mit zwölf Stellplätzen sowie zwei zusätzliche Außenstellplätze sind ebenfalls vorhanden.

Tim Gladbach, Immobilienberater bei der KSK-Immobilien GmbH, ergänzt: „Bei diesem Neubauprojekt haben wir besonderen Wert auf Nachhaltigkeit und Energieeffizienz gelegt.“ So werden die vier Häuser als KfW-Effizienzhäuser 55 EE errichtet und mit Photovoltaikanlagen ausgestattet. Die Beheizung erfolgt über Fernwärme der Stadt Hürth und wird in allen Räumen als Fußbodenheizung umgesetzt.

„Die Fassaden der Häuser werden mit einer abwechselnd dunklen und goldenen Metallbekleidung versehen, die nicht nur optisch hervorsticht, sondern auch funktionale Vorteile bietet“, so Konstantin Pfaff, ebenfalls Immobilienberater und zusammen mit Onur Arkut und Tim Gladbach für den Vertrieb der Wohnungen zuständig. So ist die Metallverkleidung dank ihrer Witterungsbeständigkeit extrem langlebig und robust gegen äußere Einflüsse. Am Ende der Lebensdauer kann sie recycelt werden und unterstützt so eine nachhaltige Kreislaufwirtschaft.

Die Wohnungen sind ideal geeignet zum Kauf für Paare und Familien mit Kindern oder aufgrund der guten Vermietbarkeit auch ein renditestarkes Investment für Kapitalanleger und Kapitalanlegerinnen.

Die Eigentumswohnungen werden mit dreifach verglasten Fenstern und elektrischen Rollläden versehen und schlüsselfertig übergeben. Der Baubeginn soll im Frühjahr 2023 erfolgen, der Bezugstermin ist für Sommer 2024 vorgesehen.

Ansprechpartner:
Onur Arkut
onur.arkut@ksk-immobilien.de
Telefon 0221 179494-34

Tim Gladbach
tim.gladbach@ksk-immobilien.de
Telefon 0221 179493-60

Konstantin Pfaff
konstantin.pfaff@ksk-immobilien.de
Telefon 0221 179494-35

Bildquelle: drei.d darsteller

Datum der Veröffentlichung: 17.11.2022
Beitragsverfasser: Frau Laura Winkler

Verwandte Beiträge

Zur Übersicht
nach oben