Diese Seite enthält Google Maps Kartenmaterial.
Mit dem Aufruf der Karte erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an Google übermittelt werden und das Sie die Datenschutzerklärung gelesen haben.

KSK-Immobilien vermittelt fünf Eigentumswohnungen in Alfter-Gielsdorf

Nordrhein-Westfalen, Rhein-Sieg-Kreis, Alfter

KSK-Immobilien vermittelt fünf Eigentumswohnungen in Alfter-Gielsdorf

Köln, 02.07.2021 Die KSK-Immobilien, der Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln, hat mit der Vermittlung von fünf modernen Eigentumswohnungen im Alfterer Ortsteil Gielsdorf gestartet. Bauträger des Projektes ist die GTS-BAU GmbH.

Die fünf Eigentumswohnungen des Neubauvorhabens „GTS Living Area Alfter #6“ entstehen in Alfter-Gielsdorf in der Kirchgasse. „Mit Wohnflächen von ca. 83 m² bis 153 m² und je drei Zimmern bieten sie insbesondere für Paare und Singles hochwertigen und modernen Wohnraum“, so Immobilienberater Dogan Ipek, der den Vertrieb betreut. Alle Einheiten werden in KfW-55-Bauweise errichtet, mit hochwertiger Ausstattung versehen und schlüsselfertig übergeben. Ein eigener Balkon/Terrasse und ein Aufzug sind ebenfalls vorhanden. Zudem wird für jede Wohnung vor dem Haus ein PKW-Stellplatz errichtet.

Prokurist und Vertriebsleiter für Neubauimmobilien, Ralf Scheidt, ergänzt: „Alfter ist besonders dank seiner attraktiven und verkehrsgünstigen Lage nahe Bonn ein beliebter Wohnort für Berufspendler. Gleichzeitig ist die Gemeinde von abwechslungsreicher Natur umgeben – eine ideale Kombination.“

Der Baubeginn ist bereits erfolgt, die Fertigstellung ist für Sommer 2022 geplant.

Ansprechpartner:
Herr Dogan Ipek
dogan.ipek@ksk-immobilien.de
Telefon: 0221 179494-0
KSK-Immobilien
Ob Wohnen oder Gewerbe: Seit mehr als 20 Jahren bringt die KSK-Immobilien als Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln Immobilien-Angebot und Immobilien-Nachfrage im Rheinland zusammen und hat sich dabei zum größten Makler im Rheinland entwickelt. Sie greift auf das leistungsstarke Sparkassen-Netzwerk zurück: Neben den rund 170 eigenen Mitarbeitern wird sie zudem von den Mitarbeitern der Kreissparkasse Köln unterstützt.

www.ksk-immobilien.de

Pressekontakt:
Laura Böhringer
KSK-Immobilien GmbH
Richmodishaus am Neumarkt
Richmodstraße 2, 50667 Köln
Tel.: 0221 179494-38
Mobil: 0151 17118072
Fax: 0221 179494-99
E-Mail: laura.boehringer@ksk-immobilien.de

Datum der Veröffentlichung: 07.07.2021
Beitragsverfasser: Frau Kristina Windhof
Weblink: http://www.ksk-immobilien.de

Verwandte Beiträge

Zur Übersicht
nach oben