Diese Seite enthält Google Maps Kartenmaterial.
Mit dem Aufruf der Karte erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an Google übermittelt werden und das Sie die Datenschutzerklärung gelesen haben.

KSK-Immobilien vermittelt zwei Doppelhaushälften und drei Reihenhäuser in Hennef-Dondorf

Nordrhein-Westfalen, Rhein-Sieg-Kreis, Hennef (Sieg)

KSK-Immobilien vermittelt zwei Doppelhaushälften und drei Reihenhäuser in Hennef-Dondorf

Köln, 27.04.2021 Die KSK-Immobilien, der Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln, vermittelt zwei Doppelhaushälften und drei Reihenhäuser in Hennef-Dondorf. Bauträger ist die Futura Projekt GmbH & Co. KG.

In Hennef-Dondorf entstehen zwei Doppelhaushälften und drei Reihenhäuser im Grünen. Die Häuser haben Wohnflächen von ca. 97 bis 114 m², die sich auf vier Zimmer verteilen. Im Dachgeschoss stehen zusätzlich rund 14 m² Nutzfläche zur Verfügung. Die Grundstücksgrößen liegen zwischen 138 m² und 279 m².


„Dieses Neubauprojekt der Futura Projekt GmbH & Co. KG besticht durch seine idyllische Lage im Grünen. Der Dondorfer See liegt nur wenige Meter entfernt, und die waldreichen Landschaften der Umgebung sind ebenso schnell erreicht wie das Stadtzentrum Hennefs“, so Ralf Scheidt, Vertriebsleiter der KSK-Immobilien.

Dogan Ipek, der als Immobilienberater den Vertrieb betreut, ergänzt: „Jedes Haus verfügt über eine eigene Terrasse mit angrenzendem Garten. Ein eigener Abstellplatz für das Auto ist ebenfalls vorhanden. Zudem sind eine Fußbodenheizung in allen Geschossen, eine moderne Luft-Wasser-Wärmepumpenanlage sowie elektrische Rollläden verbaut.“

Der Bezugstermin ist für Winter 2021 geplant.
Ansprechpartner:
Dogan Ipek
dogan.ipek@ksk-immobilien.de
Telefon: 0221 179494-66

KSK-Immobilien
Ob Wohnen oder Gewerbe: Seit mehr als 20 Jahren bringt die KSK-Immobilien als Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln Immobilien-Angebot und Immobilien-Nachfrage im Rheinland zusammen und hat sich dabei zum größten Makler im Rheinland entwickelt. Sie greift auf das leistungsstarke Sparkassen-Netzwerk zurück: Neben den rund 170 eigenen Mitarbeitern wird sie zudem von den Mitarbeitern der Kreissparkasse Köln unterstützt.
www.ksk-immobilien.de


Pressekontakt:
Kristina Windhof
KSK-Immobilien GmbH
Richmodishaus am Neumarkt
Richmodstraße 2, 50667 Köln
Tel.: 0221 179494-36
Mobil: 0151 17118085
Fax: 0221 179494-99
E-Mail: kristina.windhof@ksk-immobilien.de

Datum der Veröffentlichung: 27.04.2021
Beitragsverfasser: Frau Kristina Windhof
Weblink: http://www.ksk-immobilien.de

Verwandte Beiträge

Zur Übersicht
nach oben