Sperrung der Spielplätze

Mecklenburg-Vorpommern, Ludwigslust-Parchim, Parchim

Parchim. Um der Ausbreitung des Coronavirus entgegenzuwirken, sind weitere drastische Maßnahmen vonnöten. Entsprechend der Vereinbarung zwischen der Bundes- und den Landesregierungen sind ab sofort alle Spiel-, Sport und Bolzplätze im Stadtgebiet und in den Ortsteilen gesperrt.

Entsprechende Schilder weisen darauf hin. Die Stadtverwaltung bittet eindringlich diese zu beachten – sowie auch an Ort und Stelle zu belassen, um den Informationsfluss zu gewährleisten.

Für die Schutzmaßnahme bittet die Stadt Parchim alle Bürgerinnen und Bürger vielmals um Verständnis.

Datum der Veröffentlichung: 18.03.2020
Beitragsverfasser: Torsten Schünemann, Presse- u. Öffentlichkeitsarbeit
Weblink: http://www.parchim.de