KSK-Immobilien hat ein Mehrfamilienhaus in Bergheim Quadrath-Ichendorf vermittelt

Nordrhein-Westfalen, Köln, Köln

Die acht Wohnungen des Mehrfamilienhauses haben Wohnflächen von ca. 73m² bis ca. 97 und 3-4 Zimmer. „Vor allem die kleine, familiäre Eigentümergemeinschaft hat bei diesem Neubauvorhaben überzeugt“, erklärt Immobilienberater Fabian Pleuser. Das Haus wird mit einer energieeffizienten Hybridanlage ausgestattet, bestehend aus einer Luft-Wasser-Wärmepumpe und einer Gasbrennwerttherme. „Die gut durchdachte Gebäudeausstattung wird durch eine nachhaltige Massivbauweise und optisch ansprechende Riemchenverklinkerung ergänzt“, so Ralf Scheidt, Prokurist und Vertriebsleiter Neubauimmobilien. Der Bauträger des Neubauvorhabens ist die Azza Projektentwicklung GmbH. Der Baubeginn erfolgte letztes Jahr, die Fertigstellung ist für Ende 2021 geplant

KSK-Immobilien 

Ob Wohnen oder Gewerbe: Seit mehr als 20 Jahren bringt die KSK-Immobilien als Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln Immobilien-Angebot und Immobilien-Nachfrage imRheinland zusammen und hat sich dabei zum größten Makler im Rheinland entwickelt. Sie greift auf das leistungsstarke Sparkassen-Netzwerk zurück: Neben den rund 170eigenen Mitarbeitern wird sie zudem von den Mitarbeiternder Kreissparkasse Köln unterstützt.

www.ksk-immobilien.de

 

Pressekontakt:

Kristina Windhof

KSK-Immobilien GmbH

Richmodishaus am Neumarkt

Richmodstraße 2, 50667 Köln

Tel.: 0221 179494-36

Mobil: 0151 17118085

Fax: 0221 179494-99

E-Mail: kristina.windhof@ksk-immobilien.de

www.ksk-immobilien.de

Datum der Veröffentlichung: 01.04.2021
Beitragsverfasser: Kristina Windhof
Weblink: http://www.ksk-immobilien.de