Baubeginn von acht Eigentumswohnungen in Hürth

Nordrhein-Westfalen, Köln, Köln

Baubeginn von acht Eigentumswohnungen in Hürth

Köln, 09.06.2022 Die KSK-Immobilien GmbH, der Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln, vermittelt aktuell acht Eigentumswohnungen in Alt-Hürth. Nun ist der Baubeginn der Wohnungen erfolgt. Die Fertigstellung ist für April 2023 geplant. Vier der acht Wohnungen sind bereits verkauft.

In der Großen Ölbruchstraße in Alt-Hürth entsteht ein Mehrfamilienhaus mit insgesamt acht Eigentumswohnungen. Durch den vielseitigen Wohnungsmix bieten die Wohnungen mit zwei bis vier Zimmern und Wohnflächen von ca. 56 m² bis ca. 115 m² für jeden Bedarf das passende Zuhause – von Singles und Paaren bis hin zu Familien mit mehr Platzbedarf. „Bereits jetzt sind vier der acht Wohnungen erfolgreich verkauft. Zwei weitere befinden sich aktuell in Abstimmung“, so Alexander Schlömer, Vertriebsleiter Neubauimmobilien bei der KSK-Immobilien GmbH.

Nun ist der Baubeginn der Wohnungen erfolgt. Das Mehrfamilienhaus wird in langlebiger Massivbauweise und als KfW-Effizienzhaus 40 EE errichtet. Besonderer Wert wird zudem auf eine barrierearme Bauweise gelegt. So verbindet etwa ein rollstuhlgeeigneter und behindertengerechter Aufzug alle Etagen miteinander. „Die Eigentumswohnungen sind eine ideale Investition für die Zukunft und daher auch für Kapitalanleger interessant“, ergänzt Rebecca Siemens, Immobilienberaterin bei der KSK-Immobilien GmbH und für den Vertrieb der Wohnungen zuständig.

Beheizt werden die Wohnungen mit einer Luft-Wärmepumpe. Als Fußbodenheizung umgesetzt, sind keine raumnehmenden Heizkörper erforderlich, und es wird eine kontinuierliche Wärme erzeugt. Auf das Heizen mit Gas wurde bei diesem Neubauprojekt vollständig verzichtet, stattdessen wird in Verbindung mit einer Photovoltaik-Anlage besonders ressourcenschonend und umweltfreundlich geheizt.

Alle Wohnungen verfügen über moderne, offene Grundrisse und große Terrassen oder Balkone.  Für jede Wohnung ist zudem ein eigener Pkw-Stellplatz vorhanden. Das komplette Haus ist mit Glasfaser für Multimedia und Homeoffice verkabelt.

Die Fertigstellung ist für April 2023 geplant. Bauträger ist die terra colonia GmbH.

Ansprechpartnerin:
Frau Rebecca Siemens
neubau@ksk-immobilien.de
Tel.: 0221 179494-23

Bildquelle: FLUID GmbH

Datum der Veröffentlichung: 09.06.2022
Beitragsverfasser: Frau Laura Winkler
Weblink: http://www.ksk-immobilien.de