Ausbildung & Bewerbung / Berufsbilder

Rohrleitungsbauer/-in

Rohrleitungsbauer/-in

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Was du mitbringen solltest:
• Bereitschaft, im Freien zu arbeiten
• mathematische Kenntnisse
• Interesse an Physik und Technik
• handwerkliches Geschick
• Sorgfalt
• Flexibilität
• Teamarbeit

Was du alles lernst:
• Durchführung von Aushubarbeiten
• Bearbeitung von Druckrohren aus Metall oder Kunststoff
• Verlegung von Hausanschlüssen
• Prüfen, Herstellen und Verlegen von Rohrleitungen
• Bau von Schachtbauwerken
• Arbeiten zur Wiederherstellung des Straßenoberbaus
• Umgang mit Erdbewegungsmaschinen
• Wissenswertes über verschiedene Bodenarten und Böschungen
• Absicherung von Baugruben
• Sicherheits- und Unfallverhütungsvorschriften

Weiterbildungsmöglichkeiten:
• Spezialisierungen in den Bereichen Wasser-, Brunnen- und Bergbau oder Gas-, Wasser- und Fernwärmeversorgung, spezielle Schweißverfahren
• Weiterbildung als Vorarbeiter/-in oder Werkpolier/-in
• Weiterbildung zum/zur Techniker/-in der Fachrichtung Bautechnik
• Studium, beispielsweise des Bauingenieurwesens

Allgemeine Informationen zum Berufsbereich Metall- und Maschinenbau

Was du da so machst:
Hier sind die Bastler und Tüftler am Werk! Diese Branche bietet dir vielfältige Möglichkeiten und Beschäftigungsfelder, die unterschiedlichste Aufgabenbereiche mit sich bringen. Beim Industriemechaniker, Zerspanungsmechaniker und den zahlreichen anderen Ausbildungen bist du mit der Wartung, Reparatur und Inbetriebnahme großer Maschinen betraut. Aber es geht auch immer wieder ins Detail, wenn du bohren, fräsen oder schweißen musst. Auch der Umgang mit hochspezialisierter Technik steht auf dem Tagesprogramm, zum Beispiel das Arbeiten an einer CNC-Maschine.

Was du da so brauchst:
Du interessierst dich für die Funktionsweise industrieller Maschinen? Du bist der geborene Tüftler? Du arbeitest präzise und sorgfältig? Dann bewirb dich am besten gleich auf eine der folgenden Ausbildungen!

Was du da so werden kannst:

• Anlagenmechaniker/-in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik
• Fertigungsmechaniker/-in
• Industriemechaniker/-in
• Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/-in
• Konstruktionsmechaniker/-in
• Papiertechnologe/-technologin
• Packmitteltechnologe/-technologin
• Werkzeugmechaniker/-in
• Zerspanungsmechaniker/-in
• Zweiradmechaniker/-in

Datum der Veröffentlichung: 19.05.2023



Verwandte Beiträge

Zur Übersicht
nach oben