Naturfreibad Haunstetten

Bayern, Augsburg, Augsburg
Naturfreibad Haunstetten

Postillionstraße 1

86179 Augsburg


Ist das Ihr Eintrag?

Charakteristik und Lage
Ab der neuen Badesaison 2011 wird das Naturfreibad Haunstetten nach Abschluss eines Pachtvertrages vom "Verein Naturfreibad Haunstetten" geführt. Näheres über den Verein erfahren Sie >HIER<!

Das Freibad wurde im Südwesten Haunstettens von der Stadt Haunstetten errichtet und am 3. Juli 1960 als "Naturfreibad" eröffnet. Es besteht aus einem Badesee (Wassertiefe 0,30 bis ca. 7 m) mit Insel, rings um den See geneigten Liegewiesen mit altem Baumbestand, Kiosk und Terasse.

Besonderheiten
- Badesee (ca. 10.500 m²) mit Nichtschwimmerbereich und Insel
- Liegewiese ca. 15.000 m² mit Baumbestand
- Beach-Volleyball-Feld, weitere Spiel- und Sportmöglichkeiten auf der Liegewiese
- Kinderspielplatz auf der Insel des Badesees
- Bewirtung : Kiosk (verpachtet) mit Terrassenbetrieb

Erreichbarkeit
- Straßenbahn Linie 3, Haltestelle "Inninger Straße" - ca 10 Gehminuten zum Bad
- Buslinien 34 und 39, Haltestelle "Hirsestraße" - 5 Gehminuten zum Bad
- Parkbuchten an der Roggenstraße und an der Postillionstraße gegenüber der Badegaststätte

Öffnungszeiten

Der Freibad-Betrieb beginnt ab Mai.
Mit Beginn des Monats September stellen die städtischen Bäder auf den Hallenbetrieb um.

IST NICHT
Rollstuhlgerecht
JETZT
Kontakt aufnehmen