Titelbild Wegweiser für Senioren und erwachsene Menschen mit Behinderung
Schriftgröße   A   A   A   Kontrast   +  

Grußwort des Bürgermeisters der Stadt Kamen

Hermann-Hupe - Bürgermeisters der Stadt Kamen

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

Brücken haben eine bedeutende Funktion. Sie verbinden z. B. die Menschen auf beiden Seiten eines Flusses, Sie ermöglichen zwischenmenschliche Begegnungen und sind somit eine Voraussetzung für Kommunikation. Der Wegweiser für Senioren und erwachsene Menschen mit Behinderung wurde aktualisiert. Diese Broschüre wird eine Brücke für alle bilden, die auf der Suche nach Tipps und Kontakten zur besseren Bewältigung Ihres Alltags in Kamen sind.

In meiner fünfzehnjährigen Amtszeit als Bürgermeister dieser Stadt habe ich oft erlebt, was Brückenbau zwischen Menschen bewirkt. Manchmal musste ich als Baumeister die Richtung angeben, manchmal hat ein kleiner Stein geholfen, einen Ausweg aus einer persönlichen Notlage zu finden. In zahlreichen persönlichen Gesprächen habe ich von den besonderen Bedürfnissen und Wünschen der Bürgerinnen und Bürger im dritten Lebensabschnitt erfahren. Dabei ist mir klar geworden, dass der Schlüssel in der Kommunikation liegt.

Diese Broschüre wird Sie zu den richtigen Ansprechpartnern für Ihr Anliegen führen.

Besonders hinweisen möchte ich auf die Serviceleistungen der Seniorenbetreuer der Stadt Kamen. Herr Fallenberg und Frau Vehring beraten Sie kostenlos zu Fragen der Patientenverfügung, der Vorsorgevollmacht. Sie sind beim Ausfüllen von Anträgen behilflich und beraten Sie im Schwerbehindertenrecht. Nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung sind auch Hausbesuche möglich.

Liebe Kamenerinnen und Kamener,
ich wünsche Ihnen eine informative Lektüre des druckfrischen Wegweisers. Bleiben Sie aktiv und neugierig!

Ihr
Hermann Hupe