Offline Betrieb



Für die Kartenansicht wird eine Internetverbindung benötigt

Badespaß


Wenn der Sommer kommt, dann geht es ´raus in die Natur. Mit dem Fahrrad, oder dem Mofa, ausgerüstet mit der Picknickdecke, Handtuch und Schwimmzeug macht man sich auf den Weg in den kleinen Urlaub vor der Haustür. Lippstadt, die Stadt, die das Element „Wasser“ zu einem ihrer Markenzeichen gemacht hat, hat viel zu bieten.


In dieser Ausstellung geht es um Badespaß heute und um die Erinnerungen der Lippstädterinnen und Lippstädter an Schwimmen und Wasseraktivitäten in früheren Zeiten. Dabei werden vergessene Orte wiederentdeckt, an denen schwimmen gelernt oder gebadet wurde, wie Sandgruben und Kanäle und es werden die notwendigen Utensilien für ein gelungenes Sommervergnügens gezeigt. Wie sah sie eigentlich aus, die Bademode, die vor 30 oder 40 Jahren hier getragen wurde?


Eine Rahmen-Kooperation mit dem Lippischen Landesmuseum ermöglicht es beiden Häusern, für die eigene Ausstellung auf den Fundus beider Museen zurückzugreifen und das Thema dennoch dezidiert auf die eigene Sonderausstellung und den regionalen Bezug hin auszugestalten.



Übersicht:
Datum: 13.07.2019
Zeit: 11:00 - 18:00
Standort: Galerie im Rathaus

Lange Straße 14,
59555 Lippstadt
» auf Karte anzeigen

Kontaktdaten:
Tel.: (0 29 41) 980-279
» Webseite der Veranstaltung aufrufen
E-Mail: andreas.moersener@stadt-lippstadt.de
Ansprechpartner: Andreas Moersener