Diese Seite enthält Google Maps Kartenmaterial.
Mit dem Aufruf der Karte erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an Google übermittelt werden und das Sie die Datenschutzerklärung gelesen haben.

Kaufmann für Digitalisierungsmanagement (m/w/d)

Schleswig-Holstein, Flensburg, Flensburg, Kraftfahrt-Bundesamt

Informationen zur Firma

Kraftfahrt-BundesamtFördestr. 16
24944 Flensburgw: www.kba.de
Kaufmann für Digitalisierungsmanagement (m/w/d)

Informationen zur Stelle

Beruf:
Kaufmann für Digitalisierungsmanagement (m/w/d)
Anstellungsverhältnis:
Ausbildung
Veröffentlicht für den Raum:
Flensburg, Flensburg, Schleswig-Holstein
Eintrittsdatum:

ab sofort
Bewerbungsschluss:

18.02.2022
Bewerbungsmöglichkeiten:

online / Homepage
Gewünschter Abschluss:

mittlere Reife

Ansprechpartner

Herr Alexander Horst
t: Telefonnummer anzeigen0461/316 1607
w: www.kba.de
e: alexander.horst@kba.de

Das KBA bildet Menschen in derzeit sechs verschiedenen, zukunftsorientierten Berufsbildern aus. Wenn Sie auf der Suche nach einer interessanten, umfassenden und qualifizierten Berufsausbildung sind, dann sind Sie bei uns genau richtig.

Näheres zu den einzelnen Berufsbildern und Studiengängen unter

http://www.kba.de/DE/DasKBA/Ausbildung_beim_KBA/ausbildung_beim_KBA_node.html

Weitere Informationen zur Firma

Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) ist eine Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Digitales und Verkehr (BMDV) und versteht sich als Dienstleister rund um das Kraftfahrzeug und seine Nutzer. Mit seinen Aufgaben leistet es einen wichtigen Beitrag zur Erhöhung der Verkehrssicherheit in Deutschland und in Europa. Die vielfältigen Aufgaben, eine komplexe IT-Infrastruktur sowie ein modernes Management machen das KBA zu einem guten und zukunftssicheren Ausbildungsbetrieb.

Durch die Größe des KBA können Auszubildende eine Vielzahl von verschiedenen Einsatzgebieten einer Bundesoberbehörde kennenlernen. Die IT spielt hier in nahezu allen Bereichen eine zentrale Rolle. Sie zieht sich nicht nur durch alle internen Fachbereiche, sondern besitzt zudem einen umfänglichen Kunden/-Nutzerkreis auf
Kommunal-, Landes-, Bundes- und EU-Ebene sowie in der Privatwirtschaft. Neben der eigenen Softwareentwicklung für die zentralen KBA-Fachverfahren zeichnet sich die IT durch ausgeprägte Entwicklungs- und Betriebskompetenzen als Basis für sichere, performante und hochverfügbare KBA-Fachverfahren
aus.

Tipp: Wichtig im Bewerbungsanschreiben ist die Angabe einer Referenz - beziehen Sie sich auf total-lokal.de!

Weitere Stellenangebote

Kraftfahrt-Bundesamt

Duales Studium: Informatik (B.Sc.) (m/w/d)

Duales Studium: Informatik (B.Sc.) (m/w/d)

Ausbildung,

Kraftfahrt-Bundesamt

Eintrittsdatum: 01.08.2022

Duales Studium: Dipl.-Verwaltungsinformatiker/in (FH) (m/w/d)

Duales Studium: Dipl.-Verwaltungsinformatiker/in (FH) (m/w/d)

Ausbildung,

Kraftfahrt-Bundesamt

Eintrittsdatum: 01.08.2022

nach oben