Diese Seite enthält Google Maps Kartenmaterial.
Mit dem Aufruf der Karte erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an Google übermittelt werden und das Sie die Datenschutzerklärung gelesen haben.

Koch (m/w/d)

Schleswig-Holstein, Kiel, Kiel, Landeshauptstadt Kiel

Informationen zur Firma

Landeshauptstadt Kiel.
Hopfenstraße 30
24103 Kielw: www.kiel.de
Landeshauptstadt Kiel

Informationen zur Stelle

Beruf:
Koch (m/w/d)
Anstellungsverhältnis:
Ausbildung
Veröffentlicht für den Raum:
Kiel, Kiel, Schleswig-Holstein
Eintrittsdatum:

01.08.2023
Bewerbungsschluss:

28.02.2023
Bewerbungsmöglichkeiten:

per Post, online / Homepage
Gewünschter Abschluss:

guter Erster allgemeinbildender Schulabschluss

Ansprechpartner

Köch*in in der Kantine FördeKost

Die Landeshauptstadt Kiel sucht zum 1. August 2023 Auszubildende in dem Ausbildungsberuf

Hauswirtschafter*in.

Hauswirtschafter*innen übernehmen die professionelle hauswirtschaftliche Betreuung und Versorgung von Menschen in sozialen Einrichtungen wie Altenheimen, Kantinen, Kindertagesstätten, Krankenhäusern, Internaten, Tagungsstätten, bei hauswirtschaftlichen Dienstleistungsunternehmen sowie in Haushalten landwirtschaftlicher Betriebe.

Sie arbeiten dort in der Küche, im Servicebereich, in der Hausreinigung und in der Wäscherei. Sie üben ihre Tätigkeit nach den Bedürfnissen der Kunden*innen aus und gestalten den Alltag. Dabei achten sie auf Wirtschaftlichkeit, Sicherheit, Qualität, Hygiene, Gesunderhaltung und Umweltschutz.

Die Landeshauptstadt Kiel bietet die Ausbildung zum*zur Hauswirtschafter*in an den drei folgenden Standorten an:

  • Haus der Athleten im Olympiazentrum Schilksee
  • Internat der Beruflichen Schulen
  • Regionales Berufsbildungszentrum am Schützenpark inkl. Kantine Fördekost (im Bildungsministerium)

Die Zuordnung zu einem der Ausbildungsstandorte erfolgt entsprechend der Kapazitäten am Ende des Auswahlverfahrens. Gerne können Sie während des Bewerbungsprozesses Ihren bevorzugten Ausbildungsstandort angeben.

Voraussetzungen

  • guter Erster allgemeinbildender Schulabschluss
  • Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein
  • körperliche und psychische Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit
  • Sinn für Ordnung und Sauberkeit
  • Kreativität und Freude am Umgang mit Lebensmitteln

Ausbildungsdauer

Drei Jahre.

Ausbildungsorte

Praxis
Die Praxis wird in der Kantine des Bildungsministeriums vermittelt. Außerdem ist pro Ausbildungsjahr ein 10-wöchiges Praktikum, unter anderem für das À la Carte-Geschäft in Restaurants in Kiel oder Umgebung, vorgesehen.

Theorie
Die Theorie wird an der Beruflichen Schule Schützenpark - Bau und Nahrung - vermittelt.

Ausbildungsinhalte

In der Berufsschule sind folgende Lernfelder Gegenstand des theoretischen Unterrichts:

  • Arbeiten in der Küche
  • Arbeiten im Service
  • Arbeiten im Magazin
  • Speisen aus pflanzlichen Rohstoffen
  • Zwischenmahlzeiten
  • Kalte und warme Büfetts
  • Nachspeisen
  • À-la-carte-Geschäft
  • Bankett
  • Aktionswoche
  • Speisenfolge
  • Regionale in- und ausländische Küche

Du lernst in der Praxis

Zu deinen regelmäßigen Aufgaben gehören:

  • Zubereitung von Speisen
  • Zubereitung von Salaten
  • Zubereitung von Soßen und Suppen
  • Filetieren und Fischen
  • Herstellen von Dressing
  • Zubereitung von Frühstücksbrötchen
  • Zubereitung von Canapés
  • Anrichten von kalten Platten
  • Essensausgabe
  • Bedienen der Kasse
  • Arbeiten in der Spülküche
  • Bestücken der Salatbar
  • Diverse Reinigungsarbeiten
  • Kontrolle des HACCP Systems
  • Einlagern von Waren
  • Bedienen und Instandhalten von Arbeitsgeräten

Ausbildungsvergütung

Die Ausbildungsvergütung beträgt ab 1. April 2022 (brutto)

1. Ausbildungsjahr: 1.058,26 Euro

2. Ausbildungsjahr: 1.118,20 Euro

3. Ausbildungsjahr: 1.164,02 Euro

So bewirbst du dich bei uns

Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen werden bis zum 31. März 2022 an die

Landeshauptstadt Kiel

Personal- und Organisationsamt

Postfach 1152

24099 Kiel

oder über unser Bewerbungsportal auf www.kiel.de/ausbildung erbeten.

Bei postalischen Bewerbungen gib bitte deine E-Mail-Adresse an. Eine Bewerbung per E-Mail ist nicht mehr möglich.

Tipp: Wichtig im Bewerbungsanschreiben ist die Angabe einer Referenz - beziehen Sie sich auf total-lokal.de!

Weitere Stellenangebote

Landeshauptstadt Kiel

Inspektor (m/w/d) - Anwärter (m/w/d)

Ausbildung,

Landeshauptstadt Kiel

Eintrittsdatum: 01.08.2023

Elektroniker (m/w/d) für Betriebstechnik

Ausbildung,

Landeshauptstadt Kiel

Eintrittsdatum: 01.08.2023

Berufsausbildung

Ausbildung,

Landeshauptstadt Kiel

Eintrittsdatum: 01.12.2023

Brandmeisteranwärter (m/w/d)

Ausbildung,

Landeshauptstadt Kiel

Eintrittsdatum: 01.03.2023

Fachinformatiker (m/w/d) Systemintegration

Ausbildung,

Landeshauptstadt Kiel

Eintrittsdatum: 01.08.2023

Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste (m/w/d)

Ausbildung,

Landeshauptstadt Kiel

Eintrittsdatum: 01.09.2023

Gärtner (m/w/d)

Ausbildung,

Landeshauptstadt Kiel

Eintrittsdatum: 01.08.2023

Industriemechaniker (m/w/d)

Ausbildung,

Landeshauptstadt Kiel

Eintrittsdatum: 01.08.2023

Gärtner (m/w/d), Fachrichtung Garten- u. Landschaftsbau

Ausbildung,

Landeshauptstadt Kiel

Eintrittsdatum: 01.08.2023

Verwaltungsfachangestellter (m/w/d)

Ausbildung,

Landeshauptstadt Kiel

Eintrittsdatum: 01.08.2023

Verwaltungsfachangestellter (m/w/d)

Ausbildung,

Landeshauptstadt Kiel

Eintrittsdatum: 01.08.2023

Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d)

Ausbildung,

Landeshauptstadt Kiel

Eintrittsdatum: 01.08.2022

Bachelor of Engineering (B.Eng.) (m/w/d)

Ausbildung,

Landeshauptstadt Kiel

Eintrittsdatum: 01.08.2023

Hauswirtschafter (m/w/d)

Ausbildung,

Landeshauptstadt Kiel

Eintrittsdatum: 01.08.2022

Feuerwehrmann (m/w/d)

Ausbildung,

Landeshauptstadt Kiel

Eintrittsdatum: 01.03.2023

Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d)

Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d)

Ausbildung,

Landeshauptstadt Kiel

Eintrittsdatum: 01.08.2022

nach oben