Zerspanungsmechaniker (m/w/d) Drehtechnik

Rheinland-Pfalz, Westerwaldkreis, Selters (Westerwald), Schütz GmbH & Co. KGaA

Informationen zur Firma

Schütz GmbH & Co. KGaASchützstr. 12
56242 Selters (Westerwald)w: www.schuetz.net/ausbildung
Zerspanungsmechaniker (m/w/d) Drehtechnik

Informationen zur Stelle

Beruf:
Zerspanungsmechaniker (m/w/d) Drehtechnik
Anstellungsverhältnis:
Ausbildung
Veröffentlicht für den Raum:
Selters (Westerwald), Westerwaldkreis, Rheinland-Pfalz
Eintrittsdatum:

15.08.2022
Bewerbungsmöglichkeiten:

online / Homepage
Gewünschter Abschluss:

gute Berufsreife oder Sekundarabschluss I
Dein Ausbildungsberuf:

Als Zerspanungsmechaniker (m/w/d) Fachrichtung Drehmaschinensysteme stellst du form- und maßgenaue Werkstücke für unseren Maschinen- und Werkzeugbau her. Bearbeitet werden hierbei die verschiedensten Werkstoffe, wie z.B. Stahl, Nichteisenmetalle, Kunststoffe, etc. Du arbeitest an konventionellen und vor allem an computergesteuerten Drehmaschinen (CNC-Maschinen) und Bearbeitungszentren, welche auftragsbezogen eingerichtet, programmiert, gesteuert und überwacht werden.

Deine Ausbildungszeit:

Die Ausbildung erfolgt sowohl in unserem Werkzeugbau, welcher mit hochtechnologischen Bearbeitungsmaschinen ausgerüstet ist, als auch in unserem modernen Ausbildungszentrum. Zu Beginn werden dir die Grundlagen sowie Fertigkeiten und Kenntnisse in der Be- und Verarbeitung der Werkstoffe vermittelt. Zunächst erlernst du den Umgang mit handgeführten Werkzeugen, später dann die Bedienung und Einrichtung von Drehmaschinen und Bearbeitungszentren, überwachst den Fertigungsprozess, prüfst die Qualität der Werkstücke und führst Maßnahmen zur Qualitätssicherung durch.

Einstellungsvorraussetzungen:
  • Guter Berufsreifeabschluss oder Sekundarabschluss I
  • Gute Mathematik- und Physikkenntnisse
  • Interesse an Technik
  • Handwerkliches Geschick
  • Verantwortungsbewusstsein, Sorgfalt und Zuverlässigkeit
  • Flexibilität und Teamgeist

Weitere Informationen zur Firma

Die SCHÜTZ Gruppe steht seit 1958 für innovative und qualitativ hochwertige Produkte im Bereich der Kunststoff- und
Metallverarbeitung. Mit drei Standorten im Westerwald sind wir in Rheinland-Pfalz tief verwurzelt. Unser Stammsitz
in Selters ist als Kompetenzzentrum und größtes Werk gleichzeitig Motor und Zentrale für den fortwährenden
Ausbau unseres internationalen Netzwerks mit 55 Produktions und Servicestandorten auf allen Kontinenten.

So facettenreich wie die Aufgaben und Chancen bei SCHÜTZ sind die Menschen, die sich in unser Unternehmen täglich
einbringen – heute beschäftigen wir weltweit über 7.000 Mitarbeiter mit rund 90 unterschiedlichen Nationalitäten.

Als einer der größten Ausbildungsbetriebe in Rheinland-Pfalz bieten wir vielfältige Chancen mit vielen beruflichen Perspektiven. Egal ob der Einstieg direkt in die Praxis oder mit einem Studium beginnen soll:

SCHÜTZ bietet den perfekten Start in die berufliche Zukunft.