Kaufmann für Digitalisierungsmanagement (m/w/d)

Rheinland-Pfalz, Westerwaldkreis, Selters (Westerwald), Schütz GmbH & Co. KGaA

Informationen zur Firma

Schütz GmbH & Co. KGaASchützstr. 12
56242 Selters (Westerwald)w: www.schuetz.net/ausbildung
Kaufmann für Digitalisierungsmanagement (m/w/d)

Informationen zur Stelle

Beruf:
Kaufmann für Digitalisierungsmanagement (m/w/d)
Anstellungsverhältnis:
Ausbildung
Veröffentlicht für den Raum:
Selters (Westerwald), Westerwaldkreis, Rheinland-Pfalz
Eintrittsdatum:

15.08.2022
Bewerbungsmöglichkeiten:

online / Homepage
Gewünschter Abschluss:

Fachhochschulreife oder Abitur
Dein Ausbildungsberuf:

Die Ausbildung zum Informatikkaufmann gibt es so nicht mehr. Ab 2020 nennt sich die Ausbildung Kaufmann für Digitalisierungsmanagement. Sie ist eine der neuen IT-Berufe und löst die alte Ausbildung nicht nur vom Namen her und von seinen Inhalten ab – es kommen auch neue Schwerpunkte dazu. Als Kaufmann für Digitalisierungsmanagement (m/w/d) arbeitest du an der Optimierung bestehender IT-Systeme im Unternehmen. Außerdem entwickelst du Konzepte für neue Systeme, die das Unternehmen wirtschaftlicher und effizienter machen. Bekommt der Betrieb neue Soft- oder Hardware weist du, die Mitarbeiter ein und machst sie mit dem neuen System vertraut. Auch bei allgemeinen PC-Problemen bist du zur Stelle und hilfst zum Beispiel bei der Installation von Treibern oder Updates. Das Thema Datenschutz spielt eine immer größere Rolle. Kaufleute für Digitalisierungsmanagement (m/w/d) sorgen für die Einhaltung der Bestimmungen und prüfen Maßnahmen zur IT-Sicherheit.

Deine Ausbildungszeit:

Während deiner Ausbildungszeit durchläufst du in Zeiträumen von 2-3 Monaten alle wichtigen kaufmännischen Abteilungen bei Schütz. Direkt im Anschluss wirst du dann im IT-Bereich im jeweiligen Service eingesetzt. Somit ist gewährleistet, dass du die erlernten Geschäftsprozesse analysieren kannst und Aufgabenstellungen direkt umsetzten kannst. Ergänzt wird die Ausbildung durch den zusätzlichen fachbezogenen Werks- und Englischunterricht, den unsere erfahrenen und hoch qualifizierten Dozenten (m/w) begleiten.

Einstellungsvorraussetzungen:
  • Fachhochschulreife oder Abitur
  • Gute Mathematikkenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse
  • PC-Grundkenntnisse
  • Logisches und technisches Verständnis
  • Interesse an Programmiersprachen
  • Verantwortungsbewusstsein, Sorgfalt und Zuverlässigkeit
  • Flexibilität und Teamgeist

Weitere Informationen zur Firma

Die SCHÜTZ Gruppe steht seit 1958 für innovative und qualitativ hochwertige Produkte im Bereich der Kunststoff- und
Metallverarbeitung. Mit drei Standorten im Westerwald sind wir in Rheinland-Pfalz tief verwurzelt. Unser Stammsitz
in Selters ist als Kompetenzzentrum und größtes Werk gleichzeitig Motor und Zentrale für den fortwährenden
Ausbau unseres internationalen Netzwerks mit 55 Produktions und Servicestandorten auf allen Kontinenten.

So facettenreich wie die Aufgaben und Chancen bei SCHÜTZ sind die Menschen, die sich in unser Unternehmen täglich
einbringen – heute beschäftigen wir weltweit über 7.000 Mitarbeiter mit rund 90 unterschiedlichen Nationalitäten.

Als einer der größten Ausbildungsbetriebe in Rheinland-Pfalz bieten wir vielfältige Chancen mit vielen beruflichen Perspektiven. Egal ob der Einstieg direkt in die Praxis oder mit einem Studium beginnen soll:

SCHÜTZ bietet den perfekten Start in die berufliche Zukunft.