total-lokal.de verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

XIch stimme zu.

Orchesterkonzert

Datum: 18.03.2018Zeit: 17:00
Konzert- und Kongresshalle - Joseph-Keilberth-Saal Mußstraße 1 96047 Bamberg

Orchesterkonzert

Bayern, Bamberg, Bamberg
Datum:
18.03.2018
Zeit:
17:00
Standort:
Konzert- und Kongresshalle - Joseph-Keilberth-Saal
Mußstraße 196047 Bamberg

Anfahrt berechnen »

Beschreibung

Beim jährlichen Orchesterkonzert der Städtischen Musikschule Bamberg wird die dreistufige Orchesterausbildung sicht- und hörbar:
Zu Beginn musizieren die Jüngsten in den Suzuki-Spielkreisen auf Violine, Viola, Violoncello und Querflöte.
Anschließend musiziert Das Junge Streichorchester unter der Leitung von Masako Sakai-Hersen. Die 35 Mitglieder dieses Ensembles sind zwischen 8 und 12 Jahre.
Zum Abschluss des Konzertes ist das symphonische Jugendorchester Bamberg unter der Leitung von Martin Erzfeld zu erleben. Fortgeschrittene Instrumentalisten aus der Musikschule und der Region erarbeiten anspruchsvolle Werke und reisen regelmäßig ins europäische Ausland, vor allem in Bambergs Partnerstädte. Für Ende Mai ist eine Musikalische Begegnungsreise in die ungarische Partnerstadt Esztergom vorgesehen.
Beim Orchesterprogramm spielt das Jugendorchester folgendes Programm:
W. A. Mozart: Titus-Ouvertüre
N. W. Gade: Suite Holbergiana op 61
Hardiman/Moore: The Lord of the Dance

nach oben