total-lokal.de verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

XIch stimme zu.

Zerspanungsmechaniker (m/w/d)

Schleswig-Holstein, Flensburg, Flensburg, FFG Flensburger Fahrzeugbau Gesellschaft mbH

Informationen zur Firma

FFG Flensburger Fahrzeugbau Gesellschaft mbHWerftstr. 24
24939 Flensburgw: www.ffg-flensburg.de
FFG Flensburger Fahrzeugbau Gesellschaft mbH

Informationen zur Stelle

Beruf:
Zerspanungsmechaniker (m/w/d)
Studiengänge / Fachrichtung:
Fachrichtung Dreh- oder Frästechnik
Anstellungsverhältnis:
Ausbildung
Veröffentlicht für den Raum:
Flensburg, Flensburg, Schleswig-Holstein, Deutschland
Eintrittsdatum:

01.08.2020
Bewerbungsschluss:

30.06.2020
Bewerbungsmöglichkeiten:

per E-Mail, online / Homepage

Ansprechpartner

Herr Michael Jahn/Leiter Personalwesen

t: Telefonnummer anzeigen0461/4812-0
w: www.ffg-flensburg.de...
e: bewerbungen@ffg-flensburg.de

Das lernst du bei uns:

  • Bohren, Drehen und Fräsen mit modernsten Werkzeugmaschinen
  • Ausrichten und einspannen von Werkstücken unter Berücksichtigung der Form und der Werkstückeigenschaft
  • Auswertung von technischen Zeichnungen und Stücklisten
  • Erstellen, testen, ändern und optimieren von Programmen

Das bringst du mit:

  • Du bist technisch interessiert und bringst mathematisches Verständnis mit
  • Du kannst dir ein Arbeitsumfeld in großen Werkhallen und mit Maschinenlärm vorstellen
  • Du arbeitest gern sorgfältig und genau

Rahmenbedingungen:

  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
  • Verkürzung möglich nach Ausbildungsbeginn abhängig von Schulabschluss und Ausbildungsleistungen
  • Zuständige Berufsschule: RBZ Eckener-Schule (Friesische Lücke 15, 24937 Flensburg)

Weiterbildungsmöglichkeiten nach der Ausbildung:

  • Techniker (m/w/d) der Fachrichtung Metallbautechnik
  • Geprüfter Industriemeister (m/w/d) Fachrichtung Metall
  • Technischer Betriebswirt (m/w/d)

Das sagen unsere Azubis:

„Mir gefallen die täglichen Herausforderungen während der Ausbildung. Dadurch bekomme ich viele Einblicke.“

„Das Arbeitsklima bei der FFG ist sehr gut.“

Als Fahrzeugbauunternehmen mit rund 650 Mitarbeitern gehören wir zu den größten Arbeitgebern in Flensburg und Umgebung. Wir haben uns auf die Entwicklung, Herstellung, Umrüstung und Optimierung von geschützten Rad- und Kettenfahrzeugen im wehrtechnischen Bereich spezialisiert.

Tipp:

Wichtig im Bewerbungsanschreiben ist die Angabe einer Referenz - beziehen Sie sich auf total-lokal.de!

nach oben