Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d)

Schleswig-Holstein, Kiel, Kiel, Landeshauptstadt Kiel

Ihre Zukunftschancen bei Landeshauptstadt Kiel

Informationen zur Firma

Landeshauptstadt Kiel.
Fleethörn 9
24103 Kielw: www.kiel.de
Landeshauptstadt Kiel

Informationen zur Stelle

Beruf:
Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d)
Anstellungsverhältnis:
Ausbildung
Veröffentlicht für den Raum:
Kiel, Schleswig-Holstein, Deutschland
Eintrittsdatum:

01.08.2021
Bewerbungsschluss:

31.12.2020
Bewerbungsmöglichkeiten:

per Post, online / Homepage
Gewünschter Abschluss:

Erster allgemeinbildender Schulabschluss

Ausbildung zur Fachkraft für Abwassertechnik

- bei der Landeshauptstadt Kiel

Klare Sache: Vom Schlamm zum sauberen Wasser.

Eine Stadt wie Kiel produziert täglich etliche Hektoliter Abwasser - aus tausenden Toiletten, Duschen und Waschbecken. Diese Abwässer müssen gesammelt, gereinigt und aufbereitet werden. Das ist das Arbeitsfeld der Fachkräfte für Abwassertechnik.

Sie müssen Betriebsabläufe in Kläranlagen und Kanalbetrieben steuern und überwachen sowie Abwasserrohrsysteme warten. Im Klärwerk Bülk werden die im gesamten Stadtgebiet anfallenden Abwässer aufbereitet. Das Gelände des Klärwerks besteht aus mehreren Becken mit der Größe von Fußballfeldern, die eine Tiefe von fünf bis sechs Metern haben. Hier arbeiten die verschiedensten Fachleute wie Elektroniker*innen, Schlosser*innen, Maschinenbau- und Bauingenieure*innen Hand in Hand mit den Fachkräften für Abwassertechnik.

Die Fachkräfte für Abwassertechnik sitzen in Leit- und Steuerständen, wo sie im Schichtdienst Messdaten ablesen und bei Normabweichungen sofort eingreifen müssen. Sie überwachen die Aufbereitung des Wassers in der mechanischen, biologischen und chemischen Stufe. Dabei analysieren sie Abwasser- und Klärschlammproben im Labor und werten sie aus. Außerdem sind die für die Reinigung und Reparatur der Anlagen zuständig.

Der schonende Umgang mit dem Rohstoff Wasser ist eines der großen Zukunftsthemen für Städte und Gemeinden. Dazu gehört auch die Aufbereitung und Weiterbearbeitung von Klärschlamm, unter anderem zur Gewinnung von Dünger und Energie.

Fachkraft für Abwassertechnik ist ein Beruf mit Zukunft und einer großen Bedeutung für den Umweltschutz.

Qualifikationen:

  • Erster allgemeinbildender Schulabschluss
  • Gute Mathe- und Chemienoten
  • Interesse für die Umwelt
  • Technisches Verständnis
  • Teamfähigkeit
  • Körperliche Fitness
  • PC-Kenntnisse

Weitere Informationen findest du hier: kiel.de/ausbildung

Wir freuen uns auf eine aussagekräftige Bewerbung.

Tipp:

Wichtig im Bewerbungsanschreiben ist die Angabe einer Referenz - beziehen Sie sich auf total-lokal.de!

Weitere Stellenangebote

Landeshauptstadt Kiel

Verwaltungsfachangestellter (m/w/d)

Landeshauptstadt Kiel

Eintrittsdatum: 01.08.2021

Duale Bachelor-Studiengänge (m/w/d)

Landeshauptstadt Kiel

Eintrittsdatum: 01.08.2021

Duale Bachelor-Studiengänge (m/w/d)

Landeshauptstadt Kiel

Eintrittsdatum: 01.08.2021

Brandmeisteranwärter (m/w/d)

Landeshauptstadt Kiel

Eintrittsdatum: 01.03.2021

Gärtner (m/w/d)

Landeshauptstadt Kiel

Eintrittsdatum: 01.08.2021

Industriemechaniker (m/w/d)

Landeshauptstadt Kiel

Eintrittsdatum: 01.08.2021

Gärtner (m/w/d), Fachrichtung Garten- u. Landschaftsbau

Landeshauptstadt Kiel

Eintrittsdatum: 01.08.2021

Fachinformatiker (m/w/d) Systemintegration

Landeshauptstadt Kiel

Eintrittsdatum: 01.08.2021

Elektroniker (m/w/d) für Betriebstechnik

Landeshauptstadt Kiel

Eintrittsdatum: 01.08.2021

Bauzeichner (m/w/d) Tief-, Straßen- und Landschaftsbau

Landeshauptstadt Kiel

Eintrittsdatum: 01.08.2021

Hauswirtschafter (m/w/d)

Landeshauptstadt Kiel

Eintrittsdatum: 01.08.2021

Berufsausbildung

Landeshauptstadt Kiel

Eintrittsdatum: 01.12.2021

Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste (m/w/d)

Landeshauptstadt Kiel

Eintrittsdatum: 01.09.2021

Bachelor of Engineering; Studiengang: Maschinenbau (m/w/d)

Landeshauptstadt Kiel

Eintrittsdatum: 01.08.2021

nach oben