total-lokal.de verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

XIch stimme zu.

Oskar Dilo Maschinenfabrik KG

Im Hohenend 11 69412 Eberbach

Industriemechaniker / -in

Baden-Württemberg, Rhein-Neckar-Kreis, Eberbach, Oskar Dilo Maschinenfabrik KG

Ihre Zukunftschancen bei Oskar Dilo Maschinenfabrik KG

Informationen zur Firma

Oskar Dilo Maschinenfabrik KGDilo Group
Im Hohenend 1169412 Eberbachw: www.dilo.de
Oskar Dilo Maschinenfabrik KG

Informationen zur Stelle

Beruf:
Industriemechaniker / -in
Anstellungsverhältnis:
Ausbildung
Veröffentlicht für den Raum:
Eberbach, Rhein-Neckar-Kreis, Baden-Württemberg, Deutschland
Neckar-Odenwald-Kreis, Baden-Württemberg, Deutschland
Mannheim, Baden-Württemberg, Deutschland
Bergstraße, Hessen, Deutschland
Odenwaldkreis, Hessen, Deutschland
Eintrittsdatum:

02.09.2019
Bewerbungsschluss:

31.08.2019
Bewerbungsmöglichkeiten:

online / Homepage
Gewünschter Abschluss:

guter Hauptschulabschluss bzw. höherwertiger Schulabschluss

Ansprechpartner

Herr Herminghaus

t: Telefonnummer anzeigen06271/940-0
w: www.dilo.de...
e: karriere@dilo.de

Dilo ist seit seiner Gründung im Jahr 1902 erfolgreicher Ausbildungsbetrieb mit langjähriger Tradition.

Zurzeit beschäftigt der in Eberbach am Neckar beheimatete Maschinenbauspezialist, der große Anlagen für die Herstellung eines breiten Spektrums von Vliesstoffen entwickelt und baut, 49 Auszubildende.

Und die Qualität der Ausbildung kann sich sehen lassen: Die Dilo-Azubis erhielten zahlreiche Auszeichnungen für ihre besonderen Leistungen, darunter waren in den letzten Jahrzenten 14 Kammersieger, zwei Landessieger und zwei Bundessieger. Diese Erfolge haben die Geschäftsleitung ermutigt, weiter in die betriebliche Ausbildung zu investieren und Hauptschüler, Realschüler oder Gymnasiasten in den genannten Sparten als Techniker, Ingenieure oder in den kaufmännischen Berufen zu qualifizieren.

Ein besonderes Anliegen ist ihr die Doppelausbildung Feinwerkmechanik plus Betriebselektronik zum "DILO-Mechatroniker",  die  für eine internationale Tätigkeit als Inbetriebnehmer und Servicespezialist von Gesamtanlagen qualifiziert. Einige Absolventen der Dilo-Mechatronikausbildung sind bereits im betrieblichen und weltweiten Einsatz.

Das firmeneigene Techniklehrzentrum wurde 2008 vollkommen erneuert und mit modernsten programmgesteuerten CNC-Werkzeugmaschinen ausgestattet.

Zur Förderung des Ausbildungszweiges Elektronik wurden ein Prüfstand für Antriebs- und Umrichterelektronik sowie ein Pneumatikschaltfeld angeschafft.

Zwei erfahrene und hoch kompetente Ausbilder für Mechanik und Elektronik stehen im Techniklehrzentrum seit April 2012 in Vollzeit zur Verfügung, um den Jugendlichen die nötigen theoretischen und praktischen Kenntnisse zu vermitteln und sie während ihrer Azubi-Laufbahn zu betreuen.

nach oben