Bachelor of Science (DHBW)

Hessen, Frankfurt am Main, Frankfurt am Main, Deutsche Rentenversicherung Hessen

Ihre Zukunftschancen bei Deutsche Rentenversicherung Hessen

Informationen zur Firma

Deutsche Rentenversicherung HessenReferat Berufliche Bildung
Städelstr. 28
60596 Frankfurt am Mainw: www.ausbildung-drv-hessen.de
Bachelor of Science (DHBW)

Informationen zur Stelle

Beruf:
Bachelor of Science (DHBW)
Studiengänge / Fachrichtung:
Wirtschaftsinformatik / Software Engineering
Anstellungsverhältnis:
Ausbildung
Veröffentlicht für den Raum:
Frankfurt am Main, Frankfurt am Main, Hessen, Deutschland
Dreieich, Offenbach, Hessen, Deutschland
Offenbach am Main, Offenbach am Main, Hessen, Deutschland
Büttelborn, Groß-Gerau, Hessen, Deutschland
Darmstadt, Darmstadt, Hessen, Deutschland
Eintrittsdatum:

01.10.2021
Bewerbungsschluss:

25.10.2020
Bewerbungsmöglichkeiten:

online / Homepage
Gewünschter Abschluss:

mindestens gute Fachhochschulreife

Ansprechpartner

Studieninhalte

Der duale Studiengang Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik - Fachrichtung Software Engineering dauert 3 Jahre und wird in Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Karlsruhe durchgeführt. Das Studium gliedert sich in theoretische und praktische Phasen. Die theoretischen Grundlagen erhälst du an der Dualen Hochschule am Standort Karlsruhe. Die Praxisphasen finden bei uns in Frankfurt statt.

Als Wirtschaftsinformatiker wendest du Methoden der Informatik auf aktuelle Themen der Wirtschaft und Verwaltung an. Du analysierst betriebliche Abläufe und gestaltest die Kommunikations- und Informationssysteme im Unternehmen. Du arbeitest gern im Team und begreifst die Wirtschaftsinformatik als kreative Disziplin, die mehr als reines Programmieren beinhaltet.

Zulassung

Für die Zulassung zum Studium an der DHBW wird eine allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife oder eine Fachhochschulreife in Verbindung mit bestandenem Studierfähigkeitstest der DHBW Karlsruhe erwartet.

Daneben ist ein Studienvertrag mit einem Dualen Partner vorzulegen.


Wir bieten dir (Stand 01.03.2019)

  • einen monatlichen Verdienst während des Studiums i.H.v. derzeit 1.276,79 Euro
  • vermögenswirksame Leistungen i.H.v. monatlich 6,65 Euro
  • Jahressonderzahlung i.H.v. 60 % eines Monatsgehalts
  • Übernahme der Studiengebühren
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • arbeitsfreie Tage an Heiligabend und Silvester
  • gleitende Arbeitszeit (39 Stunden pro Woche)
  • Betriebssportgemeinschaft (z.B. Fußball, Badminton, Bowling, Rückengymnastik, Skifreizeit etc.)

Das Studium

Der Studiengang vereint Methoden der Wirtschaftsinformatik, der Betriebswirtschaftslehre und der Informatik. Das Duale Studium dauert 6 Semester. Jedes Semester teilt sich zur Hälfte in die Ausbildung im Unternehmen und das Studium an der DHBW.

Das Studium umfasst mindestens die folgenden Inhalte:

  • Betriebswirtschaftslehre (Grundlagen der Rechnungslegung, Finanzierung und Rechnungswesen, Management, Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre)
  • Methoden der Wirtschaftsinformatik (Grundlagen und Methoden der Wirtschaftsinformatik und deren Umsetzung, IT- und Geschäftsprozessmanagement)
  • Informatik (Grundlegende Konzepte der IT, Programmierung und Programmiertechniken, Datenbanken, Entwicklung verteilter Systeme, Software Engineering I und II)
  • Methodische Grundlagen (Mathematische Grundlagen I und II, Wissenschaftliches Arbeiten)
  • Kernmodule VWL und Recht

Wir erwarten

  • dass du die allgemeine Hochschulreife oder die Fachhochschulreife hast (die Belgung des Fachs Informatik in der Oberstufe wäre wünschenswert)
  • dass du mindestens befriedigende Leistungen in Englisch, Mathematik und Deutsch hast
  • dass du ein echter Teamplayer bist
  • dass du über logisches und innovates Denken verfügst
  • dass du aufgeschlossen, zuverlässig und verantwortungsbewusst bist
  • dass du Spaß hast am Entwickeln von originellen Lösungen

Einstellungstermin

  • bezahltes vierwöchiges Praktikum zum 01.09. des Einstellungsjahres
  • Studienbeginn jeweils zum 01. Oktober

Informationen zur Bewerbung

Ansprechpartner: Herr Frank Koltermann (069 6052 - 2088) sowie Frau Romy Sandig und Frau Tanja Baraka (069 6052 - 2554 oder -2551) / BeruflicheBildung@drv-hessen.de

Bewerbungsart und -unterlagen: ausschließlich online über www.ausbildung-drv-hessen.de mit Anschreiben, Lebenslauf sowie den letzten beiden Halbjahreszeugnissen der Schule

Prüfung bestanden, was kommt danach?

Nach erfolgreichem Studium darfst du auf deinen Abschluss "Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik - Fachrichtung Software Engineering" stolz sein. Die Weiterbeschäftigung in unserem Haus ist abhängig von deinen Leistungen. Die Übernahmechancen sind sehr gut.

Im Anschluss an die erfolgte Übernahme in ein Arbeitsverhältnis erhälst du mindestens ein Gehalt i.H.v. monatlich 3.380 Euro (Entgeltgruppe 10 TV EntgO-DRV) sowie eine jährliche Sonderzahlung i.H.v. 80 % eines Monatsgehalts. Nach dem Studium erwarten dich flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten.

Es besteht die Möglichkeit zur Verbeamtung bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen.

Bewerbungen erbeten: online über www.ausbildung-drv-hessen.de

Mögliche Ausbildungen:
- Ausbildung zur/m Sozialversicherungsfachangestellten (Rentenversicherung)
- Duales Studium zum Bachelor of Laws - Sozialverwaltung / Rentenversicherung (Beamtenlaufbahn)
- Duales Studium Wirtschaftsinformatik