total-lokal.de verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

XIch stimme zu.

„Die Burg“

Nordrhein-Westfalen, Oberbergischer Kreis, Gummersbach
„Die Burg“Ehemaliges Vogteihaus Kaiserstraße

Kaiserstraße

51643 Gummersbach, Innenstadt


Ist das Ihr Eintrag?

Unter etlichen sehenswerten historischen Wohngebäuden im Stadtzentrum nimmt das der ehemaligen Vogtei eine besondere Stellung ein. Der zweigeschossige, verputzte Backsteinbau mit steilem Walmdach wird von zwei kleinen quadratischen Nebengebäuden flankiert, die dem Komplex ein burgähnliches Aussehen geben. In Privatbesitz und nur von aussen zu besichtigen.

Unter etlichen sehenswerten historischen Wohngebäuden im Stadtzentrum nimmt das der ehemaligen Vogtei eine besondere Stellung ein. Der zweigeschossige, verputzte Backsteinbau mit steilem Walmdach wird von zwei kleinen quadratischen Nebengebäuden flankiert, die dem Komplex ein burgähnliches Aussehen geben.

Nachdem Gummersbach Mitte des 17. Jahrhunderts den Gerichtssitz zurück erlangte, errichtete der damals amtierende Vogt Johann Pollmann dieses repräsentative Amts- und Wohnhaus. Die Jahreszahl 1700 ist über die gesamte Breite der Fassade mit Eisenankern dargestellt. Das Wappen über der Eingangtüre ist das der Familie Pollmann.

IST NICHT
Rollstuhlgerecht
JETZT
Kontakt aufnehmen
nach oben