Offline Betrieb



Für die Kartenansicht wird eine Internetverbindung benötigt

Eislinger Schloss


Schlossplatz 2
73054 Eislingen
Sehenswürdigkeiten
Bewertung: » bewerten

Eislinger Schloss

Kontaktdaten:
Tel.: 07161-804-275
Webadresse:
E-Mail: stadtbuecherei@eislingen.de

Im 1769 von den Grafen von Degenfeld-Schonburg erbaut und 1989 von der Stadt grundlegend restauriert.

Freiherr Constantin Adolph von Welden ließ das Eislinger Schloss im Jahr 1769 erbauen. Nach seinem Tod verkaufte dessen Sohn das "Rittergut Großeislingen" an die Grafen von Degenfeld-Schonburg. Das Schloss diente lange Zeit als Witwensitz. Durch Umbaumaßnahmen von 1819-1823 erhielt es seine jetzige Form. 1918 verkaufte die Familie von Degenfeld das Anwesen an die Mineralölfirma Zeller& Gmelin. 1977 erwarb die Stadt das Gebäude mit dem umgebenden Park. 1989 konnte nach mehrjähriger Renovierung die Stadtbücherei einziehen.

Öffnungszeiten:
Dienstag: 15:00 - 19:00 Uhr
Mittwoch: 10:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag: 15:00 - 19:00 Uhr
Freitag: 10:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 17:00 Uhr
Samstag: 10:00 - 13:00 Uhr

» Eintrag melden
Bewertung: » bewerten