Diese Seite enthält Google Maps Kartenmaterial.
Mit dem Aufruf der Karte erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an Google übermittelt werden und das Sie die Datenschutzerklärung gelesen haben.

KSK-Immobilien GmbH vermittelt 15 Eigentumswohnungen in Köln-Weiden

Nordrhein-Westfalen, Köln, Köln

KSK-Immobilien GmbH vermittelt 15 Eigentumswohnungen in Köln-Weiden

Köln, 04.04.2023 Als Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln vermittelt die KSK-Immobilien insgesamt 15 Eigentumswohnungen in Köln-Weiden. Bauträger des Neubauprojektes ist die Peters Bauträger GmbH.

In der Breslauer Straße in Köln-Weiden entsteht ein modernes Neubauprojekt mit insgesamt 15 Eigentumswohnungen, die über Wohnflächen von ca. 67 m² bis ca. 145 m² verfügen. Mit zwei bis fünf Zimmern bieten die Wohnungen passenden Wohnraum für Singles und Paare. „Auch für Best Ager, die auf der Suche nach einer kleineren, barrierefreien Immobilie sind, sowie für Kapitalanlegerinnen und Kapitalanleger sind die Eigentumswohnungen geeignet“, so Alexander Schlömer, Leiter Neubauimmobilien bei der KSK-Immobilien GmbH.


Alle Wohnungen verfügen jeweils über einen Balkon, eine Loggia oder eine Terrasse. Bei der Konzeption des Neubauprojektes wurde besonders auf Nachhaltigkeit und Barrierefreiheit Wert gelegt. So sind alle Zugänge barrierefrei und mehrere komfortable Aufzüge verbinden alle Etagen miteinander. Beheizt werden die Wohnungen über eine Luft-Wasser-Wärmepumpe, die als Fußbodenheizung umgesetzt wird. Unterstützt wird das System durch eine Photovoltaik-Anlage auf dem Gebäudedach. Sie produziert einen Teil des für die Wärmepumpe nötigen Stroms. „Der Energieverbrauch liegt bei nur knapp 13 kWh pro m² und Jahr, was der Energieeffizienzklasse A+ entspricht“, so Dogan Ipek, Immobilienberater und für den Vertrieb der Wohnungen zuständig.


In der Tiefgarage sind 17 Stellplätze vorhanden. Darüber hinaus gibt es 37 Fahrradabstellplätze. Auf Wunsch können E-Ladestationen installiert werden.


Der Baubeginn soll in Sommer 2023 erfolgen, der Bezugstermin ist für Herbst 2025 vorgesehen.

Ansprechpartner:
Dogan Ipek
neubau@ksk-immobilien.de
Telefon 0221 179494-23

KSK-Immobilien GmbH
Ob Wohnen oder Gewerbe: Seit mehr als 25 Jahren bringt die KSK-Immobilien GmbH als Immobilienmakler der Kreissparkasse Köln Immobilien-Angebot und Immobilien-Nachfrage im Rheinland zusammen und hat sich dabei zum größten Makler im Rheinland entwickelt. Sie greift auf das leistungsstarke Sparkassen-Netzwerk zurück: Neben den rund 180 eigenen Mitarbeitenden wird sie zudem von den Expertinnen und Experten der Kreissparkasse Köln unterstützt.

www.ksk-immobilien.de

Pressekontakt:
Laura Winkler
KSK-Immobilien GmbH
Richmodishaus am Neumarkt
Richmodstraße 2, 50667 Köln
Tel.: 0221 179494-38
Mobil: 0151 17118072
Fax: 0221 179494-99
E-Mail: laura.winkler@ksk-immobilien.de

Bildquelle: drei.d darsteller

Datum der Veröffentlichung: 12.04.2023
Beitragsverfasser: Frau Laura Winkler
Weblink: http://www.ksk-immobilien.de

Verwandte Beiträge

Zur Übersicht
nach oben